Frühlingssalat


Endlich hat der Frühling so richtig begonnen. Blauer Himmel, Sonne, Barbeceu,… gibt es etwas schöneres? Ich finde der Frühling ist die schönste Jahreszeit. Die Blumen blühen, die Sonne scheint, aber es ist noch nicht zu heiss zum arbeiten…Perfekt für mich. 

Allerdings ist der Sommer besser um leckere Sachen zu kochen. Zum Glück haben wir so einen grossen Garten, wo wir seeehr viele Früchte und Gemüse angepflanzt haben. Von Zucceti, Peperoni, Tomaten, Spargeln bis zu Aprikosen oder Erdbeeren. Also freut euch auf die kommenden Monate mit ganz vielen neuen Foodposts.

Ich liebe über alles Salat und esse auch täglich mindestens einmal Salat. Mommentan mache ich mir öfters diesen Frühlingssalat. Das perfekte Mittag- oder Abendessen! Und da es nicht nur Blattsalat ist, ist er auch richtig sättigend. 

So jetzt möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und zeige euch das Rezept. Viel Spass 😀

Zutaten:

> Grüner Blattsalat

> 3 Cherrytomaten

> 1/2 Avocado

> ca. 8 Mandeln 

> gebratenes Poulet

> Salatsauce

Zubereitung:

1. Den Blattsalat waschen und in mittelgrosse Stücke reissen oder schneiden.

2. Die Cherrytomaten waschen und schneiden.

3. Avocado halbieren, mit einem Esslöffel aus der Schale nehmen und in Scheiben schneiden.

4. Die Mandel grob hacken.

5. Das Poulet in feine Scheiben schneiden.

6. Alles in einen Teller geben und Salatsauce dazu geben.

7. Geniessen…

Und vergesst uns nicht zu verlinken auf Instagram wen ihr es nach kocht. Unser Instagram- Name ist blogspot.4you.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s